Führungen

Wie funktioniert ein Glockenspiel? Wo entsteht die Musik?

Zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 werden passend zum parallel stattfindenden Glockenspiel-Festival „Turm und Klang“ Führungen zum Glockenspiel im Alten Rathaus angeboten.

Leonhard Hell, Organist und Esslinger Nachwuchs-Glockenspieler, erklärt am Spieltisch des Glockenspiels im Alten Rathaus wie ein Glockenspiel überhaupt gespielt werden kann, welche manuellen und automatisierten, älteren und neueren Abspielmöglichkeiten es gibt, und welche Rolle Glocken und Glockenspiel für die Bevölkerung bedeutet.

Mehr zum Tag des offenen Denkmals in Esslingen unter: www.esslingen.de/tag-des-offenen-denkmals

Altes Rathaus von unten gesehen©marako85 - stock.adobe.com